mandala_1 Auszüge aus den göttlichen Reden / März 2021 mandala_1

Einführung in Para Vidya und die Kathopanishad
Sathya Sai Grama, Muddenahalli

November 2021

 

 

Spiritualität ist nichts, das einen ernsthaft werden lässt.

Man könnte auch sagen, dass ernsthafte Menschen nicht unbedingt spirituell sind. Mit diesem Mythos muss erst einmal aufgeräumt werden.

Spirituelle Menschen sind also nie ernsthaft, genau genommen sind sie sehr, sehr unbeschwert, weil sie wissen, dass nichts bleibt.

Was auch immer man tut, am Ende wird alles zu Nichts, also warum sich zu viele Sorgen machen? Darum sind spirituelle Menschen im Grunde genommen sorglose Menschen, glückliche Menschen; sie sind Menschen, die nichts zu ernst nehmen.

Das ist der erste Punkt:

Ernsthaftigkeit und Spiritualität passen nicht zusammen.
Wenn du ernsthaft bist, bedeutet das, dass du nicht spirituell bist.
Wenn du spirituell bist, bedeutet das, dass du nicht ernst sein kannst.
Zuallererst müsst ihr das verstehen.

Para Vidya soll uns nicht noch ernster machen, als wir es ohnehin schon sind. Das ist nicht die Idee von Para Vidya. Para Vidya soll uns unbeschwerter machen, als wir sind.

Es soll uns helfen, egal unter welchen Umständen, glücklicher und glückseliger zu bleiben, als wir es heute sind. Bisher dachten wir über Spiritualität in einer bestimmten Weise. Wir dachten über Hingabe in einer bestimmte Weise; diese Art unseres Denkens wird sich ändern.

Das ist alles, was sich ändern wird.
Sonst wird sich nichts ändern. Die Erde wird die Erde bleiben, die Sonne wird die Sonne bleiben, der Mond wird der Mond bleiben und du wirst du bleiben. Der gleiche Körper. Euch werden keine Flügel wachsen; ihr werden nicht über das Wasser gehen oder in den Himmel fliegen können. Nichts davon wird geschehen.

Wenn du aber in Frieden auf der Erde wandeln kannst – das ist es, worum es bei der Spiritualität geht.
Es geht nicht um irgendwelche Siddhis oder Kräfte oder irgendeine andere Art von besonderen Gaben der Natur.

Nein, es geht einfach darum, dass du in der Lage bist, friedvoller zu sein als du es heute bist. Und weil Du friedvoll bist, werden auch alle um dich herum friedvoll sein.

Und das ist die Idee der Spiritualität.

Muddenahalli, November 2020

Um die vollständige göttlichen Rede anzuhören, klicke auf diesen link oder auf direkt auf das Video.